Bücher

Emma ist zurück!

 

Im zweiten Roman um das mutige Mädchen, nach Emma Laurent – Zwei Welten, verschlägt es Emma und ihre Familie nach Bangalore in Indien. In der Hightech-Metropole Asiens muss sie sich nicht nur mit einer vollkommen fremden Kultur und deren Bräuchen und Sitten herumschlagen, sondern wird auch mit einer tödlichen Bedrohung konfrontiert, die die Erlebnisse in Südfrankreich wie einen Spaziergang an einem sonnigen Nachmittag erscheinen lassen.

Auf sich allein gestellt, muss Emma in der Zukunft die Vergangenheit beeinflussen, um in der Gegenwart zu überleben.

 

Eine Geschichte über Mut, Optimismus und Selbstlosigkeit – spannend, packend, witzig und traurig.

 

Taschenbuch: ISBN 978-3-7519-3605-7

erhältlich bei BoD und im Buchhandel € 7,99

 

eBook: erhältlich bei Amazon, BookRix und in allen

ebook-Shops €2,99



Emma Laurent zieht mit ihrer Familie von München nach Südfrankreich auf das Gelände des Kernforschungszentrums Grimadan. Dass ihr Vater nicht an der Lösung aller Energieprobleme forscht, sondern an einem Projekt, das die Welt für immer verändern wird, erfährt Emma erst, als es bereits zu spät ist. Ein Störfall im Atomkraftwerk auf dem Gelände katapultiert sie und ihren Bruder Felix in ein Abenteuer, das ihre Vorstellungskraft sprengt und aus dem es kein Entrinnen gibt. Auf ihrer Flucht schließt Emma ein Bündnis, das sie immer weiter in eine ausweglose Situation manövriert und ihr eine folgenschwere Entscheidung abringt. Während Zielfahnder des französischen Innenministeriums versuchen, sie aufzuspüren, muss sie alles riskieren, um sich und ihren Bruder zu retten und den Wettlauf gegen die Zeit zu gewinnen.

 

©2015. Verlag Ungeheuer+Ulmer KG GmbH + Co.

Taschenbuch: ISBN 978-3-946061-01-4

erhältlich im Buchhandel € 12,90

 

eBook: ISBN 978-3-7487-4044-5

erhältlich bei BookRix und in allen ebook-Shops €2,99

 



Die letzten Wochen vor dem Abitur. Für Philipp beginnt ein ganz normaler Tag. Er wird sich irgenwie Geld beschaffen müssen, vielleicht ein paar Kinder abzocken, Omas bestehlen und sich mit Mitschülern prügeln. Und er hofft natürlich, damit durchzukommen. So wie immer. Aber dann trifft Philipp eine falsche Entscheidung und die Gewalttätigkeit in seinem Leben gewinnt endgültig die Oberhand. Seine Schwester, seine Eltern, seine Lehrer und die Mitschüler können nur noch tatenlos zusehen, wie Philipp auch ihr Leben für immer verändert. Oder hätte jeder von Ihnen vielleicht doch die Chance gehabt, Philipp zu beeinflussen oder zu stoppen?

 

Ein aktueller und brisanter Roman über Jugendgewalt und ihre Folgen.

 

Taschenbuch: ISBN 978-3-7450-2018-2

erhältlich bei epubli, im Buchhandel und in allen Shops €7,99

 

eBook: ISBN 978-3-7438-2747-9

erhältlich bei BookRix und in allen ebook-Shops €2,99